Ich schreibs mir von der Seele. Trauerbuch.

Ich schreibs mir von der Seele

Das Aufschreiben von Erlebtem ist seit jeher eine wunderbare Form, um mehr Klarheit zu gewinnen. Der Leser nimmt an Erlebtem als Ermutigung teil. Daneben dient es der Verarbeitung. „Jede schmerzhafte Geschichte ist es wert, geschrieben und veröffentlicht zu werden“. Mit diesem Gedanken entstand die Idee für den Buchtitel Herz-Geflüster: Zwanzig Geschichten finden hier den Raum für SCHÖNES, LIEBEVOLLES, WÜRDEVOLLES und KURIOSES zum Thema Trauer, Tod, Verlust und Verarbeitung.

Heute trafen sich zum 2. Mal neue und alte Mitautoren, um Ihre Geschichte zu schreiben. Unter dem Motto „Ich schreib´s mir von der Seele“ fand heute die 2. Schreibwerkstatt statt. trafen sich heute die Mitautoren. Geschichten, die dem Leser Mutmacht, Geschichten, in denen man sich vielleicht wieder findet, Geschichten aus dem Leben, die berühren.

WEITERE ARTIKEL:

In dieser Rubrik ...

… haben unsere Mitglieder die Möglichkeiten Neuigkeiten zu präsentieren. Haben Sie einen neues Bestattungsfahrzeug, ein Jubiläum zu feiern, Familienzuwachs, eine besondere Bestattung?

Archiv

März 2020
M D M D F S S
« Feb    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031