Corona Virus

Der Virus-Wahnsinn mit dem Corona Virus

Es geht nicht um Verharmlosung des Corona Virus, es geht um kritische Beleuchtung der Informationen, die uns gerade zu Hauf erreichen.

Ein Kardiologe, der lange Zeit im Klinikum Leverkusen tätig war, schickt mir dieses Video. Dr. Bernhard Rappert engagiert sich in vielen Bereichen, hat u.a. in der Vergangenheit mehrere Jahre ein Herz-Symposium in Leverkusen ausgerichtet. Selbst das Bundesverdienstkreuz kann er sein Eigen nennen. Es handelt sich hierbei also um einen Mann, der auch durch seine aufopferungstätige Arbeit für indigene Völker in Peru, kritisch beäugt und hinterfragt. Ein Mann, der durch seine Ausbildung, seinen Beruf durchaus in der Lage ist, solch einen Bericht guten Gewissens zu empfehlen.

Ich sehe den Bericht über den Corona Virus mit großem Interesse. Dr. Wolfgang Wodarg bringt für mich sehr schlüssig und einleuchtend den Corona-Wahnsinn auf den Punkt. Ohne Frage: Es ist fruchtbar, dass alte Menschen sterben, weil nicht genug Gerätschaft vorhanden ist. Dafür müssen Lösungen gefunden werden. Warum werden nicht neue Maschinen gebaut?

Ich bin der Meinung, dass hier einseitig, sehr zum Wohl gewisser Berufsstände, berichtet wird. Das hier Maßnahmen vollzogen werden, von denen wir uns ganz sicher nicht in 2 bis 3 Monaten erholt haben. Viele Firmen gehen jetzt pleite, da nutzen auch Kredite, die selbstverständlich zurück gezahlt werden müssen, nichts. Wovon denn, wenn die Einnahmen fehlen? Und was nutzt es mir, wenn ich mein Unternehmen zwar mittels Kredit am Leben lassen kann, meine Kunden aber pleite sind, weil deren Kunden pleite sind.

Mir geht es nicht um Verharmlosung, mir geht es um kritische Hinterfragung. Ich möchte unbedingt eine Antwort unserer Politik zu diesem Bericht. Vielleicht sehe ich und kompetente Wissenschaftler ja alles falsch. Aber solange ich keine Antowrt auf kritische Fragen erhalte, erlaube ich mir eine andere Meinung zu haben als der Mainstream – meine eigene nämlich. Aber sehen Sie selbst:

WEITERE ARTIKEL:

In dieser Rubrik ...

… haben unsere Mitglieder die Möglichkeiten Neuigkeiten zu präsentieren. Haben Sie einen neues Bestattungsfahrzeug, ein Jubiläum zu feiern, Familienzuwachs, eine besondere Bestattung?

Archiv

März 2020
M D M D F S S
« Feb    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031